Termine 2017: 20.06. – 25.07. und 12.09. – 26.09.17, immer dienstags, außer in den Ferien

Über die Sommermonate besteht die Gelegenheit zur Abnahme des deutschen Sportabzeichens. Mitmachen kann jeder, ob Mitglied oder Nichtmitglied, egal in welcher Altersklasse, ob Schüler, Jugendliche oder Senioren. Hauptsache man hat Spaß am Sport und bringt die notwendige Fitness mit. Seit 2013 gilt der überarbeitet Leistungskatalog mit dem vier Kategorien Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination. Der Deutsche Sportbund möchte dem Sportabzeichen damit u.a. mehr Wettkampfcharakter geben.

Überblick:

Schwimmen

Die Schwimmfertigkeit ist eine notwendige Voraussetzung für das Sportabzeichen und muss auf jeden Fall nachgewiesen werden! Der Nachweis ist möglich

  • 1. durch die Abnahme des Bademeisters und Eintrag in das Nachweisformular_Schwimmen_2018
  • 2. durch Ablegen der Schwimmdisziplin in der Gruppe „Ausdauer „oder „Kraft

Der Nachweis gilt für Erwachsene 5 Jahre, für Kinder/Jugendliche reicht ein einmaliger Nachweis.

Disziplinen

Sie sind in die 4 Blöcke Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination eingeteilt. Bronze, Silber oder Gold wird nicht wie früher nach der Anzahl der abgelegten Prüfungen, sondern nach der erzielten Leistung vergeben. Es gilt immer der aktuelle Leistungskatalog!

Anforderungen Erwachsene 2018
Anforderungen Kinder und Jugendliche

Abnahmemodus
  • Aufwärmen + Trainingsmöglichkeit 18:30 Uhr bis 19:15 Uhr.
  • Leistungsabnahme dann ca. ab 19:15 Uhr.
  • Nach der Trainingsphase gibt es an einem Abnahmeabend pro Disziplin 3 Versuche (Kategorie Ausdauer: nur einen). Bei nicht erbrachter Leistung kann an einem anderen Abend, entsprechend dem Terminkalender, neu probiert werden.
  • Aus organisatorischen Gründen können wir an jedem Abnahmeabend die Abnahme aus 2 der 4 Blöcke anbieten (Kalender mit Einteilungen)

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular Sportabzeichen 2018.
Nähere Informationen erhalten Sie an den genannten Terminen oder unter www.deutsches-sportabzeichen.de

Informationen im Überblick zum Download

Das SportabzeichenTeam
Peter Stolla, Regine Harter, Lothar Riegelsberger, Karl Weiser